Angebot

„Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung“ (Antoine de Saint-Exupéry: Die Stadt in der Wüste)

 

Es ist ein tiefer Wunsch der meisten Menschen, dass die Beziehungen zu sich selbst, Partnern, Freunden, Familienangehörigen und anderen Mitmenschen funktionierend und stabil sind. Wir alle sind jedoch durch unsere persönlichen Voraussetzungen sowie unsere familiären und kulturellen Erfahrungen auf eine individuelle und einzigartige Art geprägt – die uns auch manchmal im Weg stehen kann. So kann es zu Missverständnissen, Störungen und dysfunktionalen Verhalten kommen. Systemische Therapie hilft dabei, unsere Muster und Prägungen zu verstehen und dadurch Klarheit über uns selbst, in unseren Beziehungen und in unserer Kommunikation zu finden. Die systemische Herangehensweise richtet dabei den Fokus nicht (nur) auf den Einzelnen, sondern betrachtet auch die verschiedenen ‚Systeme‘ (z.B. Familie, Partnerschaft, Arbeitsumfeld) in die wir eingebunden sind und mit denen wir in Wechselwirkung stehen.

Mir als systemische Therapeutin ist es dabei wichtig, eine wertschätzenden und wertungsfreien Kontakt auf Augenhöhe zu ermöglichen und dabei zudem Raum für Kreativität und Leichtigkeit zu lassen. Dadurch kann Zugang zu persönlichen Ressourcen gefunden werden, die neue Wege eröffnen, Kraft geben für persönliche Weiterentwicklung und neue Lebensfreude ermöglichen.

Ich biete systemische Therapie als Einzeltherapie, Paartherapie oder systemische Beratung auf Deutsch und Englisch an. Meine Praxis befindet sich in Düsseldorf Pempelfort. Es ist jedoch auch möglich, Termine in Köln zu vereinbaren.